c07-manufacturing

Verwaltung der Produktqualität

c09_manufacturing_productquality

Datenbasierte Unternehmen können direkte und indirekte Lieferantenkosten effektiv ermitteln und mit der Performance ihrer Lieferanten in Beziehung setzen. Wenn Sie verstehen, wo und wann es zu Einbußen mit der Produktqualität kommen kann, können Sie diese Probleme schnell beseitigen – und zusätzliche Kosten und Risiken vermeiden.

Dabei ist es wichtig, bereinigte Daten der Bereiche Beschaffung, Konstruktion, Produktion und Service miteinander zu verknüpfen, um Probleme mit der Qualität bestimmter Teile und Lieferanten frühzeitig zu erkennen. Informatica Supplier 360, Master Data Management, Big Data Management und Enterprise Data Lake sind leistungsstarke Lösungen, die folgende Vorteile bieten:

  • Reduzierung von Bußgeldern aufgrund gesetzlicher und kommerzieller Vorschriften
  • Wiedererlangung zuvor verlorener Einnahmen
  • Erhöhung der Sicherheit
  • Bessere Übersicht über Garantiezeiten, um Garantiefälle zu minimieren

Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Success Stories

Finden Sie praxisorientierte Lösungen für Ihre Branche.

Informatica Network

Finden Sie Antworten auf dringende Fragen.