Informationen zu Veranstaltungen von Informatica

Bei Informatica stehen unsere Mitarbeiter, Kunden und Partner an erster Stelle. In den vergangenen Wochen haben wir die Ausbreitung von COVID-19 sorgfältig verfolgt und Vorsichtsmaßnahmen ergriffen, um unsere Kunden, Kollegen und Mitarbeiter zu schützen.

Informatica evaluiert zurzeit alle geplanten Veranstaltungen, um eine Entscheidung über das weitere Vorgehen zu treffen. Nachstehend finden Sie eine Übersicht über unsere aktuellen Pläne:

  • Virtuelles Event: Informatica MDM 360 & Data Governance Summit am 19. März (New York Zeitzone)
  • Eventverschiebung: Informatica MDM 360 & Data Governance Summit nun am 16. Juni in Köln
  • Alle anderen lokalen Veranstaltungen in verschiedenen Regionen werden einzeln überprüft. 

Folgende Vorsichtsmaßnahmen werden bei geplanten Veranstaltungen ergriffen:

  • Bei Präsenzveranstaltungen können sich nur Teilnehmer anmelden, die in dem Land leben, in dem die Veranstaltung stattfindet. Dazu gehören Mitarbeiter, Partner und Kunden.
  • Teilnehmer dürfen nicht in den vergangenen 14 Tagen in Länder mit mittelhohem oder hohem Risiko (laut Centers for Disease Control) gereist sein oder in Kontakt mit Personen sein, die dorthin gereist sind. Dazu zählen China, Iran, Südkorea, Italien, Venezuela, Hongkong, Japan und Macau. Alle Anbieter und Lieferanten, die Informatica unterstützen, müssen dieselben Richtlinien beachten.
  • Wenn Sie an einer von Informatica organisierten Veranstaltung teilnehmen, werden erhöhte Hygienemaßnahmen umgesetzt werden.
  • Wenn Sie sich für eine unserer Veranstaltungen angemeldet haben und Ihre persönliche Teilnahme stornieren möchten, kontaktieren sie uns bitte unter marketingemeac@informatica.com.
  • Wir konzentrieren uns zurzeit auf Veranstaltungen, die für März bis Mai geplant sind, werden die Situation aber weiterhin verfolgen und Sie schnellstmöglich über Änderungen informieren.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung und Flexibilität und denken an alle, die von der aktuellen Lage rund um COVID-19 betroffen sind.