Tech Data Azlan vertreibt ab sofort Lösungen für das Datenmanagement von Informatica

Stuttgart, 27 April 2017. Der Value-Bereich der Tech Data Deutschland schließt eine strategische Partnerschaft mit Informatica, dem weltweit führenden Anbieter von Data Management-Lösungen. Das neue Distributionsabkommen für Deutschland und Österreich hilft Kunden bei der Transformation hin zu einer datenzentrierten Organisation.

Die neu geschlossene Vereinbarung eröffnet Vertriebspartnern der Tech Data Azlan die Chance, die industrieweit führenden Datenmanagement-Lösungen von Informatica in Kundenprojekten anzubieten, um damit innovative Big Data-, Cloud Data- oder Data Security-Projekte zu realisieren.

Unternehmen suchen derzeit intensiv nach Lösungen zur Verknüpfung und Bereinigung heterogener Datenquellen, um daraus neue, wertvolle Erkenntnisse ziehen und richtige Business-Entscheidungen treffen zu können und andererseits datengetriebene Prozesse zu automatisieren. Organisationen benötigen integrierte Datenmanagement-Lösungen, um wirtschaftliche Mehrwerte durch personalisierte Kundenansprache erzielen und gleichzeitig die hohen Anforderungen an die Sicherheit personenbezogener Daten erfüllen zu können. Datensicherheit spielt für Informatica eine besondere Rolle – mit Secure@Source bietet Informatica Unternehmen eine Lösung, die Transparenz von sensiblen Daten, deren Analyse sowie Risikoeinstufung ermöglicht.

„Mit Informatica als einem der führenden Hersteller im Big Data und Datenintegrationsumfeld erweitern wir unser Analytics-Portfolio und -Angebot für Business-Partner. Zielpartner für die Lösungen von Informatica sind in erster Linie Consulting-Unternehmen, die heute schon im Bereich Big Data, Datenintegration und Sicherheit tätig sind und ihr Lösungsportfolio erweitern, aber auch Systemintegratoren, die solche Projekte in Kooperation mit spezialisierten Beratungsunternehmen realisieren möchten“, sagt Barbara Koch, Managing Director Tech Data Azlan Deutschland und Österreich.

„Die Partnerschaft mit Tech Data Azlan bietet Informatica die Möglichkeit, unsere Reichweite auf dem Markt mit den Top-Partnern in der Region zu erweitern. Durch die Nutzung unseres neuen Informatica-Channelprogramms können Tech Data Azlan und Partner ihren Kunden unsere branchenführenden Cloud Data Management- und Data Security-Produkte anbieten und dabei helfen, ihren Umsatz und ihren Gewinn zu steigern“, erläutert Rodney Foreman, Senior Vice President Partner Ecosystem, Informatica.

„Unternehmen verbinden mit Lösungen von Informatica fragmentierte Datensilos innerhalb ihrer Organisationen und maximieren somit den Wert ihrer vorhandenen Informationen“, sagt Michael Achtelik, Senior Regional Director Partners and Alliances EMEA, Informatica. „Da die Nachfrage nach Datenmanagement-Lösungen weiterhin steigt, planen wir, einen deutlichen Anteil dieses Neugeschäfts über den Channel zu realisieren. Tech Data Azlan ist ein renommierter Anbieter auf dem deutschen Markt und unser Ziel ist es, gemeinsam spezialisierte Vertriebspartner zu identifizieren und zu unterstützen, die bei ihren Kunden entsprechende Projekte umsetzen. Gemeinschaftlich etablieren wir ein Netzwerk, um neue Kunden anzusprechen, da Geschäftsführer und IT-Manager heute mehr als nur die beste Software benötigen, um einen Wettbewerbsvorsprung zu erzielen“, so Michael Achtelik weiter.

Interessierte Vertriebspartner erhalten ausführliche Informationen zu den Lösungen von Informatica unter der Telefonnummer +49 69 92 88 09 0 oder unter www.informatica.com/de/ sowie zu einer Partnerschaft mit Tech Data Azlan  per Email an BU-Security@techdata.de.

Über Tech Data Azlan:

Azlan, der Enterprise-Bereich der Tech Data Corporation, ist ein führender, europa-weit tätiger Value-Added-Distributor für Lösungen in den Bereichen Software, Storage, Networking, Communication, und Midrange-Enterprise-Servertechnologien. Für Marktführer wie zum Beispiel Cisco (NASDAQ: CSCO), IBM (NYSE: IBM), HP (NYSE: HP), VMware (NYSE: VMW) und Oracle (NasdaqGS: ORCL) wickelt Azlan die europaweite Distribution von Produkten und Lösungen ab. Azlan bietet eine Vielzahl von wertsteigernden Dienstleistungen wie Channel-Entwicklung, Marketing- und Vertriebsunterstützung, Professional Services, Trainings und Zertifizierungen sowie Finanzierungsprogrammen, die Hersteller und Vertriebspartner bei der Entwicklung ihres Geschäfts unterstützen. Weitere Informationen unter www.azlan.de.

Azlan setzt seine 25-jährige Erfolgsgeschichte fort, seit der Übernahme im März 2003 als ein Geschäftsbereich der Tech Data Corporation und dem Zusammenschluss mit der Tech Data Midrange im Jahr 2005.

Über Tech Data:

Die Tech Data Corporation (NASDAQ: TECD) ist einer der weltweit größten Distributoren von IT-Produkten, Services und Lösungen. Mit hoch entwickelten Logistikfähigkeiten und ausgereiften Value-Add-Services unterstützt Tech Data über 115.000 Vertriebspartner in mehr als 100 Ländern, die individuellen technologischen Anforderungen von Endkunden effizient und kostenwirksam zu bedienen.

Tech Data erwirtschaftete im letzten Geschäftsjahr, das am 31. Januar 2017 endete, einen Umsatz von 26,2 Milliarden US-Dollar, nimmt auf der Liste der FORTUNE 500® den 108. Platz ein und rangiert unter den „World´s Most Admired Companies“ von FORTUNEs. Nähere Informationen finden Sie unter www.techdata.com und www.techdata.de.

Über Informatica

Informatica konzentriert sich hundertprozentig auf Daten, da Daten die Grundlage für unser gesamtes Handeln bilden. Unternehmen benötigen Datenlösungen für die Cloud, Big Data, Echtzeit und Streaming. Informatica ist der weltweit führende Anbieter von Data Management-Lösungen in der Cloud, On-Premise und in hybriden Umgebungen. Mehr als 7.000 Unternehmen weltweit vertrauen Informatica und nutzen die Datenlösungen, um ihre Geschäfte voranzutreiben. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer +49 69 92 88 09 0 und unter www.informatica.com/de/.

Vernetzen Sie sich mit Informatica über https://linkedin.com/company/informatica, https://twitter.com/Informatica und https://facebook.com/InformaticaLLC/.

###

Informatica ist eine eingetragene Marke von Informatica in den USA und in anderen Ländern weltweit. Alle weiteren Firmen- und Produktbezeichnungen können Handelsnamen oder Marken ihrer jeweiligen Eigentümer sein.

Informatica behält sich das Recht vor, die hier dargelegten Informationen ohne Vorankündigung zu verändern. Darüber hinaus unterliegen die Entwicklung, Vorstellung und der Zeitrahmen für jedes der heute beschriebenen Produkte oder Funktionen ausschließlich dem Ermessen von Informatica und sollten nicht als alleinige Kaufentscheidung herangezogen werden, noch als Darstellung, Garantie oder Verpflichtung gesehen werden, spezifische Produkte oder Funktionen in Zukunft bereitzustellen.

Pressekontakt:

Tech Data GmbH & Co. OHG

Antje Bremer
Tel.: +49 (0)89 4700 1229
Fax: +49 (0)89 4700 1300
abremer@techdata.de

Informatica

Kristen Miller Valkenburg
Head of PR and AR AMEA
Mobil: +31 (0) 6-53 75 2239
E-Mail: kmiller@informatica.com

Sollte eine Pressemeldung Bildmaterial enthalten, so finden Sie dieses grundsätzlich in einer höheren Auflösung bzw. Größe bei uns auf der Webseite unter der Rubrik Pressemeldungen im Anschluss an die jeweilige