Datenintegration war früher einfach. Aber mit dem explosionsartigen Anstieg der Datenmenge und der Einführung neuer Technologien, scheint, was einst einfach war, jetzt unmöglich.

Es gibt mehr Informationen aus mehreren Quellen, als je zuvor. Fragmentierte Daten in mehreren Systemen können das größte Hindernis für einen Wettbewerbsvorteil darstellen. Sie möchten, dass Ihr Unternehmen flexibel bleibt.  Aber wie?

Datenintegration

Geschäftliche Flexibilität braucht eine flexible Datenintegration. Machen Sie die Datenintegration zum Mannschaftssport und zur organisatorischen Kompetenz; sie ist nicht nur eine Reihe von einmaligen Projekten. Sie muss in Tagen oder Stunden, nicht in Wochen oder Monaten geschehen. Vertrauenswürdige Daten müssen immer und überall verfügbar sein. Und sie müssen gut sein. Sie müssen jederzeit gut sein.

Gute Daten sind nie ein Zufall. Sie sind das Ergebnis von Planung. Wie werden Ihre Daten gut? Alles hängt davon ab, wie gut Sie und Ihr Team Daten finden, bereinigen und umwandeln können, um sie den individuellen Unternehmensanforderungen anzupassen.

Informatica bietet die branchenweit erste Plattform für Datenintegration und Datenqualität, die gute Daten nicht mehr dem Zufall überlässt. Ob die Daten groß oder klein, schmutzig oder sauber, vollständig oder unvollständig sind: Informatica-Lösungen sind darauf ausgelegt, saubere, sichere und verknüpfte Daten bereitzustellen.

Maximieren Sie Ihr Informationspotenzial auf der betrieblichen Ebene, auf Abteilungsebene oder in der Cloud mit Lösungen vom Marktführer der Datenintegrationslösungen, mit Vibe, der branchenweit einzigen virtuellen Datenmaschine.

Informationslösung

Vibe ermöglicht die Bereitstellung der Datenintegration in der Cloud oder vor Ort, in Datenbanken, Anwendungen, Middleware oder in einem Hadoop-Cluster, in Batches, per Anforderung/Antwort oder in Echtzeit. Sofort bereit, kein Neuprogrammieren. Bereinigte und verbundene Daten wie nie zuvor. Die IT kann über Umschulen und Neuprogrammieren hinauswachsen und Fähigkeiten projektübergreifend wiederverwenden, um sich besser an den Bedarf im Unternehmen anzupassen.

Entwickeln Sie Ihre Dateninfrastruktur weiter, damit sie jedes Benutzerprojekt oder jede Umgebung mit einer Plattform unterstützt, die sich schnell an Änderungen anpassen kann. Verwirklichen Sie Hochleistung und flexible Datenintegration.