c29-claire

Der „intelligente Kern“ der Intelligent Data Platform

White Paper lesen

Für die datengestützte digitale Transformation sind hochwertigere Daten erforderlich, als zunächst angenommen, damit Unternehmen Innovationen vorantreiben können. Doch nur wenige Unternehmen können es sich leisten, ihre Ressourcen so zu skalieren, dass sie dem explosionsartigen Anstieg der Datenmenge und Komplexität gerecht werden und mit technologischen Fortschritten und Änderungen mithalten können. Daher ist es für viele Unternehmen bislang nicht möglich gewesen, Innovationen bestmöglich zu unterstützen. 

Doch das ändert sich jetzt.

Heutzutage müssen Unternehmen umdenken, um auch in Zukunft erfolgreich zu sein.

Die CLAIRE Engine stellt Enterprise Unified Metadata Intelligence zur Verfügung, um die Produktivität der Produkte von Informatica im Bereich Cloud-Datenverwaltung für Unternehmen zu erhöhen. Neben Machine Learning und AI-Verfahren nutzt CLAIRE die branchenführenden Funktionen zur Verwaltung von Metadaten der Informatica Intelligent Data Platform, um wichtige Aspekte der Datenverwaltung sowie Governance-Prozesse zu beschleunigen und zu automatisieren.

Die auf CLAIRE basierende Intelligent Data Platform ermöglicht es Unternehmen, sich durch die innovative Nutzung von Daten gegenüber der Konkurrenz durchzusetzen.

Neueste Erkenntnisse für Entwickler und Architekten

CLAIRE stellt Datenverwaltungsexperten schnell verwertbare Erkenntnisse zur Verfügung, indem Stamm-, Referenz- und Transaktionsdatendomänen, wie Menschen, Aufträge und Leads, erkannt werden und ähnliche, durch Tags gekennzeichnete Daten und Datenbeziehungen ebenfalls identifiziert werden. Zudem werden sensible Daten und Muster für den Zugriff auf Daten erkannt, die auf ein eventuelles Risiko hinweisen.

c02-claire-dev
c02-claire-analysts

Neueste Erkenntnisse für Analysten und Business User

Dank CLAIRE kann die Produktivität von Business Usern enorm gesteigert und der Umfang der ihnen zur Verfügung stehenden Self-Service-Funktionen erhöht werden, da CLAIRE ihnen auf intelligente Weise Datensätze vorschlägt, die für sie von Interesse sein könnten. Zudem profitieren Business User von Empfehlungen für nächste logische Schritte. Darüber hinaus werden Geschäftsbegriffe und -definitionen mit den zugrundeliegenden Daten verknüpft, so dass Business User Daten besser verstehen können.

Neueste Erkenntnisse für Administratoren und operative Experten

Dank CLAIRE steigt die Produktivität von Administratoren und operativen Experten, da die Intelligent Data Platform selbst immer intelligenter wird. Da die Plattform kontinuierlich „dazulernt“, sorgen leistungsstarke Funktionen, wie die Vorhersage von Systemlasten, Cloud Bursting oder Self-Tuning, dafür, dass selbst komplexe Aufgaben der Datenverwaltung automatisch ausgeführt werden können.

c02-claire-administrators