IT-Zertifizierung von Informatica

Von Informatica zertifizierte Experten können sich von der Masse abheben. Werden auch Sie zum zertifizierten Experten.

Schöpfen Sie Ihr Potenzial voll aus.

Die Zertifizierung von Informatica ist mehr als nur ein Stück Papier. Bei den Zertifizierungsprüfungen wird nicht nur theoretisches Wissen abgefragt, sondern es werden auch praktische Bereitstellungskenntnisse überprüft. So ist sichergestellt, dass von Informatica zertifizierte Experten (Informatica Certified Professionals, ICP) genau wissen, wie ein Projekt erfolgreich abgewickelt wird. Mit einer ICP-Zertifizierung gewinnen Sie als IT-Experte gegenüber Ihrem Arbeitgeber und der IT-Branche an Glaubwürdigkeit.

Der Schwerpunkt dieser strengen Prüfungen liegt nicht nur auf den Fertigkeiten und Fähigkeiten in Bezug auf Informatica Produkte, sondern auch auf Ihrer Performance und den bisherigen Ergebnissen Ihrer Informatica Produktimplementierungen. Die Prüfungen wurden von anerkannten Fachleuten erarbeitet und sollen rollenabhängig Kompetenzen bewerten sowie die Anforderungen und wesentlichen Erfolgsfaktoren deutlich machen. Mit den Prüfungen lassen sich die Fertigkeiten, die für eine erfolgreiche Implementierung und maximale Rendite für Ihre Investition in Informatica Technologie erforderlich sind, einheitlich messen und überprüfen.