Maximierung der betrieblichen Effizienz, bessere Einhaltung behördlicher Vorgaben und effektiveres Eingehen auf Marktveränderungen

Innerhalb der letzten zehn Jahre hat sich die Energie- und Versorgungsbranche rapide verändert. Verantwortlich dafür waren Faktoren wie Privatisierung, Deregulierung, Konsolidierung und der Einbruch der Börsenbewertung. Diese Veränderungen wurden unter anderem auch durch große Datenvolumina, Datenkomplexität, fragliche Datenqualität und eine Vielzahl verschiedener Datenquellen hervorgerufen. Energie- und Versorgungsunternehmen müssen ihre Datenbestände abrufen, integrieren und auf deren Richtigkeit vertrauen können, um die Betriebseffizienz erhöhen, Regierungs- und Branchenrichtlinien einhalten und auf dynamische Veränderungen am Markt schnell reagieren zu können. Die Informatica Lösung für Energie- und Versorgungsunternehmen hilft Unternehmen in dieser Branche dabei, genau diese Anforderungen zu erfüllen.

Maximierung der betrieblichen Effizienz

Angesichts der weltweit steigenden Nachfrage müssen Energieanbieter neue und effizientere Möglichkeiten für eine verbesserte Angebotslage finden. Ihr Unternehmen muss in neue Technologien investieren, um den Betrieb zu optimieren, aber ein begrenztes IT-Budget, sprunghafte Preisschwankungen und eine veraltete physische und technische Infrastruktur fordern Sie dabei heraus.

Wie geht Ihr Unternehmen mit großen Datenvolumina und der Vielzahl verschiedener Daten (von Lieferfähigkeit über Systemkapazitätsdaten bis hin zu Börsendaten in Echtzeit) um? Wie verarbeitet Ihr Unternehmen verschiedene Datenformate, multiple Datendefinitionen und variierende Datenqualität? Wie integrieren Sie Daten von neuen Anwendungen wie z. B. intelligenten Netzsystemen, intelligenter Messung und fortschrittlichen Forschungsanwendungen in Ihre alten Systeme? Die Informatica Lösung für Energie- und Versorgungsunternehmen liefert Antworten auf diese Fragen und hilft Ihrem Unternehmen, seine betriebliche Effizienz zu steigern.

Bessere Einhaltung behördlicher Vorgaben

Ihr Unternehmen muss Branchenstandards (u. a. zu Leitsicherheit, Leitungsintegrität, Zuverlässigkeit, Umweltschutz und Handel) und Regierungsrichtlinien einhalten, z. B. den US Energy Policy Act und den Sarbanes-Oxley Act. Ihr Unternehmen verwaltet Richtlinienberichte in einzelnen Kategorien wie z. B. Region, Geschäftseinheit oder Geschäftsfunktion. Dieser dezentralisierte Ansatz ist für die Befolgung neuer und strengerer Richtlinien nicht ausreichend.

Wie vereinfacht und berichtet Ihr Unternehmen Probleme bei der Einhaltung von Richtlinien? Wie sammeln, integrieren und rufen Sie Informationen zu Emissionen, Gebühren und Handel von verschiedenen Quellen ab, um Behörden von Bund und Land die aktuellen Informationen zu Ihrem Unternehmen zukommen zu lassen? Wie stellen Sie den Echtzeit-Zugriff auf zuverlässige, genaue Daten für Ihre Manager und Führungskräfte sicher, damit sie schnell auf mögliche Probleme bei der Einhaltung von Richtlinien reagieren können? Die Informatica Lösung für Energie- und Versorgungsunternehmen löst diese Probleme und hilft Ihrem Unternehmen bei der Befolgung behördlicher Vorgaben.

Effektiver auf Marktveränderungen eingehen

Ihr Unternehmen muss besser auf sich ändernde Energierichtlinien, Zulieferprobleme und Preisschwankungen reagieren. Angesichts der zunehmend verschärften Wettbewerbssituation, erhöhter betrieblicher Komplexität und saisonaler Schwankungen muss Ihr Unternehmen schnell und flexibel reagieren können. Sie müssen auf Ihre Kunden besser eingehen, um Ihren Service verbessern und von neuen Absatzmöglichkeiten profitieren zu können.

Wie nutzt Ihr Unternehmen Daten, die mit Kundeninformationen, Rechnungsstellung, Risikomanagement oder Finanzhandelssystemen gekoppelt sind, um eine genaue Übersicht über Kunden zu erhalten? Wie können „rohe“ Daten in einen strategischen Posten verwandelt werden, damit geschickt entschieden und ein Wettbewerbsvorteil erreicht werden kann? Die Informatica Lösung für Energie- und Versorgungsunternehmen liefert Antworten auf diese Fragen und hilft Ihrem Unternehmen, effektiver auf Marktveränderungen einzugehen.

Informatica Produkte für Energie- und Versorgungsunternehmen

PowerCenter

Kostensenkung, Produktivitätssteigerung und Senkung von Risiken mit hoch skalierbarer, hoch leistungsfähiger Software zur Integration von Unternehmensdaten

Erfahren Sie mehr

PowerExchange

Zugriff auf erfolgsentscheidende Daten und Bereitstellung dieser Daten im gesamten Unternehmen, jederzeit und überall dort, wo sie benötigt werden

Erfahren Sie mehr

B2B Data Exchange

Arbeiten Sie effizient und kosteneffektiv mit Ihrem ausgedehnten Netzwerk von Handelspartnern und Kunden zusammen.

Erfahren Sie mehr

B2B Data Transformation

Extrahieren Sie Daten aus beliebigen Dateien, Dokumenten oder Nachrichten, und nutzen Sie diese, unabhängig von Format, Komplexität oder Größe.

Erfahren Sie mehr

Data Quality

Umfassende Datenqualität mithilfe einer einzigen, einheitlichen Plattform

Erfahren Sie mehr

Data Explorer

Auffinden verborgener Risiken, Erkennen struktureller Probleme und Verhindern einer Ausbreitung von Datenqualitätsproblemen

Erfahren Sie mehr

Identity Resolution

Suche und Abgleich von Identitätsdaten aus verschiedenen Ländern im Batchverfahren und in Echtzeit

Erfahren Sie mehr

Master Data Management

Konsolidierte und zuverlässige unternehmensrelevante Daten für einen besseren Betrieb

Erfahren Sie mehr

Data Services

Direkter Zugriff auf Daten über mehrere Systeme hinweg und Zusammenführung der Daten, um geprüfte Daten bis zu fünf Mal schneller und zu einem Drittel der Kosten bereitzustellen.

Erfahren Sie mehr

RulePoint

Stärkung der Entscheider von Unternehmen durch schnelle Vorbereitung, Ermittlung und Analyse der benötigten Daten, um zeitgerechte und relevante Maßnahmen zu gewährleisten

Erfahren Sie mehr