Secure@Source Database Privacy and Security Edition

In einer datenzentrierten Welt reichen Sicherheitskonzepte nicht mehr aus, die auf die Unternehmensgrenzen konzentriert sind.

Der Großteil heutiger Sicherheitsstrategien setzt an dieser Grenze an, ist also auf die Sicherung von Rechenzentren, Anwendungen, Geräten und Daten ausgerichtet. Wie durch Tausende von Datensicherheitsverletzungen jedes Jahr deutlich wird, erweisen sich diese Maßnahmen jedoch nicht immer als effektiv. Zudem halten sich die Daten nicht an diese Grenzen. Datenbewegungen gehen in alle Richtungen – Daten fließen in Anwendungen, Geräte und in Entscheidungsfindungsprozesse ein. 

Mit Secure@Source werden sensible Daten bereits an der Quelle durch Sicherheitsfunktionen geschützt, also noch bevor die Daten kopiert und über viele Standorte, unsichere Geräte und unkontrollierte Umgebungen hinweg verteilt werden. Ferner werden die bestehenden Verfahren für die Daten- und Netzwerksicherheit ergänzt. Die Lösung ist nicht als Ersatz für Ihr gegenwärtig bereitgestelltes System gedacht, sondern als zusätzliche Sicherheitsebene, mit der die Daten während ihres gesamten Lebenszyklus geschützt werden.

Mit Secure@Source Database Privacy and Security werden ausgereifte Funktionen für die Ermittlung, Analyse und interaktive Visualisierung von Daten verfügbar gemacht. Diese Funktionen basieren auf Datenklassifizierung/Datendomänen, Schutzstatus, Datenverbreitung, Datenherkunft, Anwenderzugriff und regionalem Standort und unterstützen Unternehmen dabei, das Ökosystem ihrer sensiblen Daten und die diesbezüglichen Risiken zu durchschauen. Im Ergebnis können die Unternehmen Datenschutz- und Datensicherheitsrichtlinien, Prozesse und Steuerungsmöglichkeiten einrichten, um das Risiko des Verlusts sensibler Daten zu verringern.

Wie können wir Sie dabei unterstützen?

Kostenlose Testversionen

Testen Sie Informatica Cloud Lösungen.

Informatica Network

Finden Sie Antworten auf dringende Fragen.