c01-cloud-integration-v2

Intelligente Cloud Services

iPaaS der nächsten Generation, damit Unternehmen Herausforderungen bei der neuen hybriden Datenverwaltung mit einer Microservices-Architektur meistern können.

Cloud Application Integration
& Intelligent APIs

On-demand launch event
unveils more AI-driven innovations

Watch Now

Integration Platform as a Service (iPaaS) der nächsten Generation

Eine der größten Herausforderungen bei der effektiven Nutzung der Cloud ist es, Daten, Anwendungen und Prozesse in Cloud- und On-Premise-Systemen miteinander zu verknüpfen, in Beziehung zu setzen und zu synchronisieren. Aufgrund der höheren Komplexität von hybriden Umgebungen ist es schwierig, Daten unternehmensweit effektiv zu nutzen und freizugeben.

Die Datenintegration mithilfe von iPaaS reicht heutzutage nicht mehr aus, um Herausforderungen bei der Verwaltung von Enterprise-Daten in der Cloud zu meistern. Daher basieren die Informatica Intelligent Cloud Services (IICS) auf einer modernen, API-basierten Microservices-Architektur, die wiederum auf innovativen, einheitlichen, auf Metadaten basierenden Erkenntnissen beruht, die von der CLAIRE™ Engine von Informatica bereitgestellt werden. Damit profitieren Benutzer von einer überragenden User-Experience.

Dabei haben wir die Komplexität abstrahiert, so dass Sie sich auf die Generierung von Business Value konzentrieren können. Wir entwickeln unsere Services und Systeme im Hintergrund permanent weiter, so dass Sie sich ganz auf Ihre eigene Innovationen konzentrieren können. 

c06-iics-diagram

Eine moderne Lösung mit mehreren Clouds

IICS nutzt iPaaS der nächsten Generation: Cloud-Datenintegration, Integration von Cloud-Anwendungen und Prozessen, API-Verwaltung und Konnektivität. Diese moderne, mehrere Clouds umfassende Lösung bietet branchenführende Funktionen zu Datenverwaltung und Integration, auf Grundlage der AI (Artificial Intelligence) der Claire™ Engine:

  • Integration Cloud: Integration Cloud erweitert den traditionellen iPaaS-Ansatz durch einzigartige, innovative Funktionen, wie Cloud Integration Hub und Cloud B2B.
  • Data Quality and Governance Cloud: Diese Cloud bietet die Grundlage für Datenqualität und Governance für alle Cloud-Projekte und -Initiativen.
  • Master Data Management Cloud: Diese Cloud bietet eine zentrale, umfassende und genaue Übersicht über sämtliche Stammdaten („Single Source of Truth“) sowie hochgradig skalierbare Cloud-MDM-Lösungen, die selbst den anspruchsvollsten Vorgaben durch Self-Service für Unternehmen und Self-Management von Stammdaten gerecht werden.
  • Data Security Cloud: Diese Cloud ist die branchenführende Lösung zum Datenschutz in der Cloud, und schützt vor bzw. erkennt Risiken, denen Daten ausgesetzt sind und ist in der Lage, Verhaltensmuster bei Benutzern zu erkennen, die auf ein Sicherheitsrisiko hinweisen können. 

Kundenerfahrungen der nächsten Generation

Die API-basierte Microservices-Architektur bietet gängige Services – wie Benutzerauthentifizierung, Workflow-Erstellung, Asset Management, Suche und Tagging – die genau gleich aussehen und auch genau gleich funktionieren, ganz unabhängig davon, an welcher Stelle in der Cloud sie genutzt werden. Dadurch müssen Benutzer sich nicht erst mit neuen Tools vertraut machen, sondern können Self-Service-Funktionen effektiv nutzen.

Der neue Microservices-Ansatz basiert auf offenen REST APIs.  Somit können Innovationen weiterhin schnell entwickelt werden, damit Benutzer von neuen Services und erweiterten vorhandenen Services profitieren – und zwar schnell.

Informatica investiert weiterhin in Cloud-Zertifizierungen, um branchenweite Standards und Vorschriften zu unterstützen, wie SOC2, SOC3, HIPAA und die Richtlinie Privacy Shield der USA und der EU. Zudem werden internationale Sicherheitsstandards eingehalten, wie ISO27000. Da IICS jetzt auch in der EMEA-Region gehostet wird, können die Daten von Kunden der Europäischen Union in diesem Raum verarbeitet werden, wenn sie nicht möchten, dass ihre Daten ins außereuropäische Ausland übermittelt werden.

Informatica ist für das Privacy Shield Framework zwischen den USA und der EU zertifiziert, das die rechtliche Grundlage für die Übermittlung persönlicher Daten aus der EU in die USA darstellt.  Viele Kunden in der EU ziehen es jedoch vor, dass ihre Daten direkt in der EU verarbeitet werden. 

 

Success Stories unserer Kunden

Qualcomm turbocharges their back office with Salesforce integration.

Mehr Info

With Informatica’s Cloud MDM to Salesforce Travel Corporation...

Mehr Info

Solved the immediate problem of getting the data from...

Mehr Info

Wie können wir Sie dabei unterstützen?

Kostenlose Testversionen

Testen Sie Informatica Cloud Lösungen.

Informatica Network

Finden Sie Antworten auf dringende Fragen.