c07-banking-and-capital-markets-v2

Compliance mit Datenschutz

Identifizierung und Schutz sensibler Daten zur Erfüllung von Datenschutzvorschriften einschließlich der DSGVO

Laut einer Studie des Ponemon Institute von 2016 betragen die Kosten einer Datensicherheitsverletzung 4 Millionen US-Dollar pro Vorfall, was einer Steigerung von 29 % im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Die Studie zur Datensicherheit von Vormetric hat gezeigt, dass 90 % der IT-Sicherheitsexperten im Finanzdienstleistungsbereich befürchten, anfällig für Datensicherheitsverletzungen zu sein. 44 % der Befragten waren bereits Opfer einer solchen Sicherheitsverletzung. Der Schutz sensibler Informationen ist nicht nur wichtig, sondern sogar eine gesetzliche Auflage, die durch Regierungen, Regulierungs- und Prüfungsbehörden, einschließlich FINRA, FFIEC und landesspezifischen Datenschutzbehörden, durchgesetzt wird.

Bei dem Datenverkehr zwischen Systemen und Daten, die von Endanwendern kopiert und oft auf nicht regulierten Plattformen gespeichert werden, ist die Identifizierung und die Nachverfolgung sensibler Daten im Unternehmen eine große Herausforderung und oft nicht effizient und effektiv durchführbar. Lösungen für Cyber- und Netzwerküberwachung für den Schutz der eigenen Netzwerkgrenzen sind wichtig, doch sind viele Unternehmen trotzdem dem Risiko von Datenschutzverstößen ausgeliefert, da ein angemessener Schutz sensibler Daten in Produktiv- und Entwicklungsumgebungen fehlt.

Viele Unternehmen wissen nicht, wo genau sich ihre sensiblen Daten befinden, da diese intern verbreitet und an Partner weitergeleitet werden. Nur wenige dieser Unternehmen verstehen das Risiko, das mit diesen Daten einhergeht. Diese Probleme vergrößern die Herausforderung, eine angemessene Datensicherheit und -kontrolle zu implementieren.

Lösungen von Informatica

Informatica bietet Lösungen, die Finanzeinrichtungen helfen, sensible Daten in Produktiv- und Entwicklungssystemen zu identifizieren, nachzuverfolgen und zu maskieren. Mit unseren Lösungen können Unternehmen Vorschriften zum Datenschutz und zur Datensicherheit erfüllen und Folgendes erreichen:

  • Identifizierung und Verständnis von Risiken in Verbindung mit sensiblen Daten und von Schwachstellen im Unternehmen, um Einsichten und Informationen zu erlangen, um sensible Daten schützen und die Konformität mit Datenschutzgesetzen erreichen zu können
  • Bereitstellung von Kontrollmöglichkeiten für Datensicherheit und Datenschutz zur Verhinderung des unberechtigten Zugriffs auf Daten und der unzulässigen Offenlegung sensibler, privater und vertraulicher Informationen
  • Sichere Bereitstellung von Daten für Test- und Entwicklungsumgebungen durch Automatisierung des Data Maskings, Erstellung von Teildatensätzen und Generierung von Testdaten

 

 

Success Stories unserer Kunden

cc03-teb.png
Türk Ekonomi Bankası (TEB)

TEB uses trusted data to build and extend customer relationships and enhance operational efficiency.

Verwandte Produkte und Lösungen

Secure@Source

Mit der Lösung werden Funktionen für Data Security-Intelligence verfügbar gemacht, so dass Unternehmen Risiken und Schwachstellen leicht erkennen können.

Data Masking

Die Lösung bietet Kontrollmöglichkeiten für Datensicherheit und Datenschutz zur Verhinderung des unberechtigten Zugriffs auf Daten und der unzulässigen Offenlegung sensibler, privater und vertraulicher Informationen.

Test Data Management

Die Lösung ermöglicht die sichere, automatisierte Bereitstellung von Datensets für Nicht-Produktivsysteme, die den Anforderungen von Entwicklern gerecht werden

Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Success Stories

Finden Sie praxisorientierte Lösungen für Ihre Branche.

Informatica Network

Finden Sie Antworten auf dringende Fragen.