c07-insurance-v2

Modernisierung von Altsystemen im Versicherungswesen

Verringerung der Kosten und Risiken von Investitionen in die Modernisierung von Altsystemen

Angesichts des massiven Wettbewerbs und vermehrter Forderungen nach höherer Produktivität geraten Versicherungsunternehmen zunehmend unter Druck, den Service für Versicherungsnehmer und Makler zu verbessern und gleichzeitig die Kosten zu senken. Dadurch ist die Notwendigkeit entstanden, alte Risikoübernahmeanwendungen, Anwendungen zur Richtlinienverwaltung und Schadensabwicklung sowie sonstige geschäftsspezifische Anwendungen zu modernisieren.

Diese Systeme zu ersetzen, ist jedoch ein gewaltiges Unterfangen, das mit Risiken und möglicherweise mit hohen Kosten behaftet ist. Für die Modernisierung von Versicherungsanwendungen bedarf es erfahrener Mitarbeiter, bewährter Verfahren und führender Technologie, um sicherzustellen, dass Projekte rechtzeitig abgeschlossen, Budgets eingehalten und letztlich geschäftliche Anforderungen erfüllt werden.

Die Intelligent Data Platform (IDP) von Informatica verfügt über folgende Funktionen für Ihre neuen und Ihre laufenden Modernisierungsprojekte:

  • Skalierbare und sichere Testdatenverwaltung für einen effizienten Abruf von Datenuntergruppen aus Quellsystemen, während sensible Daten vor Sicherheitsverletzungen während der Test- und Entwicklungsphasen geschützt werden
  • Datenintegration auf Enterprise-Niveau, einschließlich Funktionen für den Zugriff auf benötigte Daten jeder Plattform, Datenbank, Struktur bzw. in jedem Format, um eine ordnungsgemäße, termingerechte und fehlerfreie Datenmigration und -synchronisierung zwischen alten und neuen Systemen sicherzustellen
  • Datenqualitätsmanagement und Data Governance für Profiling, Erkennung, Bereinigung, Auswertung, Überwachung und Korrektur von Datenqualitätsproblemen, um zu gewährleisten, dass die Daten für Ihre neuen Versicherungssysteme und -anwendungen gut geeignet sind
  • Datenvalidierung, damit die von Altsystemen in neue Risikoübernahme-, Schadensabwicklungs-, Abrechnungs- und Richtlinienverwaltungssysteme migrierten Daten stichhaltig sind und die geschäftlichen Anforderungen erfüllen
  • Datenarchivierung zur Aufbewahrung von Altdaten, um laufende Compliance-Anforderungen zu erfüllen und gleichzeitig sicherzustellen, dass Versicherungsanwendungen und -systeme rechtzeitig stillgelegt werden

Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Success Stories

Finden Sie praxisorientierte Lösungen für Ihre Branche.

Informatica Network

Finden Sie Antworten auf dringende Fragen.