c07-public-sector-v2

Stammdatenindex für den öffentlichen Sektor

Verbessern Sie Ihren Service und Ihre Entscheidungsfindungsprozesse, indem Sie eine zentrale, vertrauenswürdige Datenansicht zu Bürgern, Programmen, Abteilungen, Anbietern und Mitarbeitern erstellen.

Sind Sie sicher, dass Sie über alle Informationen verfügen, die erforderlich sind, um wichtige Entscheidungen zu treffen? Können Sie darauf vertrauen, dass Ihre Daten fehlerfrei sind? Seit Anbruch des digitalen Zeitalters sammeln und speichern Behörden Daten in Systemen, die für ganz bestimmte Aufgaben oder Programme entwickelt wurden. Die Möglichkeit der gemeinsamen, systemübergreifenden Nutzung dieser Daten bietet Behörden die Chance, ihre Abläufe zu optimieren. Durch die Zusammenführung von Daten aus mehreren Quellen erhalten Behörden bisher unerreichte Einblicke in Hinblick auf ihre Bürger, Programme, Dienstleistungen, Abteilungen, Organisationen, Anbieter und Mitarbeiter.

Aber damit das auch gut funktioniert, müssen Behörden den Daten vertrauen können. Und ohne das nötige Vertrauen ergeben sich für Sie genau wie für Ihre Behörde Probleme verschiedenster Art:

  • Schlechter Service oder mangelhafte Umsetzung von Programmen mit dem Resultat unzufriedener Bürger
  • Möglichkeiten für Betrug, Verschwendung und Missbrauch mit der Folge von Unwirtschaftlichkeit
  • Sicherheitslücken, die zu Datenschutzverletzungen und Vertrauensverlust führen
  • Schwierigkeiten bei der Erfüllung von Compliance-Initiativen und -Anforderungen, was eine schlechte Presse oder Budgetkürzungen zur Folge haben kann

Um diese Herausforderungen anzugehen, müssen Sie eine zentrale, vertrauenswürdige Datensicht erstellen, indem Sie Ihre geschäftskritischen, betrieblichen Daten kontrollieren. Eine kontrollierte Datenverwaltung sorgt nicht nur für fehlerfreie und vollständige Daten, sondern es werden auch die Beziehungen zwischen diesen Daten ersichtlich, zum Beispiel zwischen Personen, Programmen und Lieferungen.

Die Lösung von Informatica sammelt Informationen aus mehreren Quellen und erstellt einen vollständigen, korrekten und vertrauenswürdigen Stammdatensatz. Die Software identifiziert die Daten und bietet anschließend Einblicke in die erkannten Beziehungen, auch wenn die Daten in verschiedenen Formaten gespeichert sind. Sie transformiert inkonsistente, doppelte und widersprüchliche Daten und schafft daraus eine einheitliche Datenbasis, das heißt, einen gültigen Datensatz für alle wichtigen Entitäten, die mit Ihrer Behörde oder Ihrem Programm verknüpft sind.

Mit einer zentralen, vertrauenswürdigen Sicht auf alle Daten kann Ihre Behörde mit den vermehrten Forderungen nach Services, Effizienzsteigerungen und Transparenz sowie mit den zunehmenden Sicherheitsrisiken Schritt halten.

Verwandte Produkte und Lösungen

Kundenorientierung

Verschaffen Sie sich einen Wettbewerbsvorteil, indem Sie Ihren Kunden eine überragende Kundenerfahrung bieten – dank einer zentralen Kundenansicht, die alle Kanäle und Kontaktpunkte erfasst.

Intelligente Stammdatenverwaltung

Die Lösung macht zuverlässige businesskritische Daten verfügbar, so dass Sie die Betriebsabläufe optimieren und fundierte Entscheidungen treffen können.

Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Success Stories

Finden Sie praxisorientierte Lösungen für Ihre Branche.

Informatica Network

Finden Sie Antworten auf dringende Fragen.