c07-insurance

Cloud-Systemintegration für Versicherungsunternehmen

Integration für Versicherer zwischen On-Premise-Daten und cloudbasierten Systemen

Angesichts des ungewissen Wirtschaftsumfelds von heute sind Versicherer und Rückversicherer auf der Suche nach neuen Möglichkeiten, ihre Gewinne zu steigern, ihre Ausgaben zu reduzieren und ihre betriebliche Effizienz zu erhöhen. Führende Versicherungsträger sind darauf bedacht, ihre Vertriebskanäle zu optimieren, um größtmögliche Flexibilität zu erreichen.

Vor dem Hintergrund der enormen Vielfalt an Vertriebspartnern müssen die Träger in der Lage sein, Daten in vielerlei Formaten zu empfangen, von ACORD bis PDF. Deshalb implementieren viele Träger häufig mehrere Einzellösungen, um verschiedene Bereitstellungsmethoden, Integrationspunkte, Datenstrukturen und Formate zu unterstützen und sich so mit Agenten, Maklern und anderen Vertriebskanälen zu verbinden.

Da die Anforderungen an die Daten jedoch ständig zunehmen und immer mehr Kanäle entstehen, birgt dieser Ansatz einige Herausforderungen aufgrund der langsamen Eingliederung und der hohen Kosten für Entwicklung und Wartung.

Informatica vereinfacht den Datenaustausch zwischen Versicherern und ihren Vertriebskanälen. So sind die Versicherungsunternehmen in der Lage, Informationen effizient an Träger, Agenten, Makler und Versicherte weiterzugeben, was die Produktivität der Kanäle erhöht und die Geschäftsprozesse rationalisiert.

Die Cloud-Systemintegration von Informatica für Versicherungsunternehmen bietet folgende Vorteile:

  • Nahtlose Integration cloudbasierter Datenquellen und von Salesforce-Daten mit internen Datenquellen
  • Kosteneffektive Erweiterung von Vertriebskanälen
  • Höhere Flexibilität dank der einfachen Anpassung an die sich verändernden Bedürfnisse der Kunden
  • Höherer Umsatz dank einer beschleunigten Markteinführung
  • Höhere Produktivität der Agenten bzw. Makler
  • Geringere Gesamtkostenquoten durch Senkung der Ausgaben für das Anwerben und Binden von Kunden sowie die Kundenbetreuung über Gateways
  • Geringere Kostenquoten für Provisionen und Vermittlungsgebühren durch Minimierung der Verkaufskosten, die sich auf Provisionen auswirken
  • Geringere allgemeine Kostenquoten und Senkung der allgemeinen Betriebskosten dank des einfachen Zugriffs auf zuverlässige, integrierte Kundendaten

Im Gegensatz zu anderen Angeboten am Markt reduziert Informatica die Komplexität bei der Integration und Ausweitung der Kunden-, Produkt- und Kanaldaten aus Ihren Unternehmenssystemen und -anwendungen auf Versicherungsagenten, -makler und andere unterstützte direkte und indirekte Kanäle erheblich.

Das alles erreicht Informatica mit einer einzelnen Plattform. Diese umfasst folgende Funktionen:

  • Zugriff auf alle Daten – unabhängig von Quelle oder Struktur – von Mainframe-Systemen bis hin zu relationalen Datenbanken und Anwendungen
  • Native Unterstützung von ACORD XML und vorgefertigte Umwandlungen für ACORD AL3, DTCC und COBOL
  • Konvertierung von strukturierten und unstrukturierten Daten in gängige bzw. aus gängigen Datenformaten (zum Beispiel ACORD), um Transaktionen zwischen Unternehmen und über mehrere Unternehmen hinweg zu ermöglichen
  • Präzises, effektives Durchsuchen und Abgleichen von Identitätsdaten und zugehörigen Produkt-, Bestands- und Finanzdaten für genaue und schnelle Ergebnisse, unabhängig von Sprache, Struktur, Format, Speicherort, Duplikate, Auslassungen oder Fehlern
  • Profiling, Erkennung, Bereinigung und Überwachung von Datenqualitätsproblemen im Hinblick auf Kunden-, Produkt- und Finanzdaten sowie Messung, Überwachung, Verfolgung und Auswertung der Datenqualität im gesamten Unternehmen
  • Integration riesiger Mengen an Transaktions- und Analysedaten in Echtzeit – sowohl innerhalb als auch außerhalb des Unternehmens

Verwandte Produkte und Lösungen

Integration von Cloud-Daten

Investieren Sie in hochperformante Datensynchronisierung und -replikation mit Stapelverarbeitung für Cloud- und On-Premise-Anwendungen.

B2B Data Exchange

Moderner, unternehmensübergreifender Austausch für die sichere und kollaborative Integration jeglicher Daten in Partnernetzwerke.