c07-retail-v2

Kundenstammdatenverwaltung für alle Kanäle

Durch Integration der Daten vom Verkaufsort (Point of Sale; POS), aus dem Internet, Kontaktcenter, von mobilen Anwendungen und sozialen Kanälen können Sie Ihren Kunden ein nahtloses Erlebnis ermöglichen.

Um letztlich ihre betrieblichen Abläufe effizienter zu gestalten, müssen Einzelhändler das Einkaufserlebnis ihrer Kunden kanalübergreifend verbessern, um so die Kundenzufriedenheit, -bindung und -treue zu steigern. Dennoch sind die Kundendaten, die dafür erforderlich sind, häufig von schlechter Qualität und zudem inkonsistent, da sie über mehrere Einzelhandelsanwendungen verteilt sind, darunter etwa CRM-, POS- und E-Commerce-Systeme.

Ohne eine vertrauenswürdige 360-Grad-Sicht auf Ihre Kundendaten, die Informationen zu ihren bevorzugten Produkten und Kanälen umfassen, ist es schwierig, wertvolle Kundeneinblicke zu gewinnen. Und so können Sie auch keine fundierten Entscheidungen zu Ihren Kunden treffen und auch Ihre Cross- und Upselling-Angebote, Marketingaktionen sowie den Kundenservice nicht verbessern.

Kundendatenverwaltung über mehrere Kanäle

Die Lösung von Informatica für eine kanalübergreifende Kundendatenverwaltung optimiert die Kunden-Analytics und die Interaktionen mit den Daten. So können Sie für einheitliche, personalisierte Einkaufserlebnisse sorgen und die Kundentreue erhöhen. Sie bietet 360-Grad-Ansichten der Kunden und ihrer Haushalte, Beziehungen in sozialen Netzwerken sowie ihrer bevorzugten Produkte und Kanäle.

Die Lösung bietet Einzelhändlern folgende Möglichkeiten:

  • Verbessertes Einkaufserlebnis über mehrere Kanäle hinweg, besserer Vertrieb und optimiertes Merchandising unter Verwendung der Kundeninformationen in Hinblick auf bevorzugte Produkte und Kanäle
  • Unterbreitung gezielter Marketingangebote unter Verwendung der Kunden- und Haushaltsdaten bei der Segmentierung und in Marketing-Analytics
  • Höhere Kundenzufriedenheit und -treue, da den Kundendienstmitarbeitern 360-Grad-Ansichten der Kunden zur Verfügung stehen
  • Senkung der Betriebskosten, da keine Zeit mehr für die manuelle Suche nach Kundendaten aufgewendet werden muss
  • Risikominimierung und Chancenmaximierung durch die Bereitstellung genauerer Compliance- und Rentabilitätsberichte

Hauptfunktionen

Im Gegensatz zu anderen Stammdatenverwaltungsangeboten bietet die Lösung von Informatica für die Multichannel-Kundendatenverwaltung ein Datenmodell speziell für die Einzelhandelsbranche an, das sich an neue Anforderungen anpasst, eine schnellere Implementierung ermöglicht und die Amortisation beschleunigt. Mit dieser Lösung können Sie Ihren Kunden ein konsistentes und personalisiertes Einkaufserlebnis bieten.

Merkmale der Lösung:

  • Vorgefertigtes B2B-Kundendatenmodell mit Kunden und Kontakten, welches die Beziehungen zwischen diesen Größen veranschaulicht
  • 360-Grad-Kundenansicht vordefinierter Beziehungen zur Ergänzung der Kundenprofile
  • Umfassende Einblicke in die von den Kunden gekauften Produkte und die Beziehungen zu den Vertriebspartnern
  • Dashboard für Entscheidungsträger und Datenverwalter zur Gewährleistung einer laufenden Kundendatenverwaltung
  • Integriertes Datenqualitätsmanagement, um die Vertrauenswürdigkeit der Kundendaten aufrechtzuerhalten, Fehler zu korrigieren und Duplikate zu beseitigen
  • Integration der Unternehmensdaten, um Daten zu und von den Einzelhandelsanwendungen zu übertragen

Verwandte Produkte und Lösungen

Intelligente Stammdatenverwaltung

Die Lösung macht zuverlässige businesskritische Daten verfügbar, so dass Sie die Betriebsabläufe optimieren und fundierte Entscheidungen treffen können.

Product 360 (PIM)

Die Anwendung ist auf die zentrale Verwaltung von Informationen für Produkte ausgerichtet, die über verschiedene Vertriebskanäle verkauft werden.

Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Success Stories

Finden Sie praxisorientierte Lösungen für Ihre Branche.

Informatica Network

Finden Sie Antworten auf dringende Fragen.